Bernstrasse 67  4852 Rothrist  Telefon 062 794 01 01  E-Mail: info@coiffure-duss.ch      © COPYRIGHT 2017 BY COIFURE DUSS
HOME ÜBER UNS Offene Stelle TRENDS PREISLISTE PRODUKTE Hair-Impulsing® VITALFELDTHERAPIE MASSAGEN KONTAKT

Vitalfeldtherapie

Vitalfeldtherapie

Therapie mit der Natur nachempfundenen Frequenzspektren Was ist Bioresonanz (VitalfeldTherapie)? Mittels erweiterter Bioresonanz (VitalfeldTherapie) können wir energetische Strukturen im Körper messen und sichtbar darstellen. Unser Körper verfügt über einen ausgezeichneten Regulationsmechanismus zur Selbstheilung, sofern er die Möglichkeit dazu bekommt. Viele Krankheiten entstehen oft dann, wenn das Fass am überlaufen ist, keine Chance, das sich da noch was selbst regulieren könnte. Mit Hilfe der Bioresonanz (VitalfeldTherapie) lassen sich Störfelder aufzeigen. Alle Vorgänge in unserem Körper benötigen von aussen zugeführte Energie, nicht nur in Form von Nahrung, sondern auch in Form von natürlich vorkommender Strahlung, die aus der Umgebung und von der Sonne kommt. Ablauf einer Bioresonanztherapie (VitalfeldTherapie)-Sitzung Die Behandlung erfolgt liegend. Grossflächige Elektroden werden über und unter dem Körper verteilt. Wichtig ist, dass Sie Metallteile wie Schmuck, Uhr, Gürtel und Portemonnaie sowie dicke Kleidung vor der Therapie ausziehen. Mittels zweier Elektroden, die an den Füssen befestigt werden, wird der Patient mit dem Global Diagnostisch (Diagnosegerät) verbunden. In weniger als 10 Minuten werden über 540 Messobjekte bildlich auf dem Computer dargestellt – z.B. Nerven, Gelenke, Organe und Muskeln sowie 13 Körpersysteme. Im nächsten Schritt werden die Messergebnisse mit einer Datenbank verglichen, welche über 6.000 Substanzen enthält (z.B. Allergene, Mikroorganismen, Pilze, Umweltgifte, aber auch therapeutische unterstützende Mittel wie Bachblüten, spagyrische Heilmittel, Pflanzenheilmittel oder Homöopathika), und der Therapie zugeführt. Wir rechnen mit 90 Minuten für die erste Behandlung und ungefähr 60 Minuten für jede weitere Sitzung. Wir empfehlen – je nach Beschwerdebild – einen Abstand von zwei Mal pro Woche bis zu ein Mal pro Monat. Vitalfeld-Therapie ist ideal für die Behandlung von: akuten und chronischen Schmerzen Beschwerden der Gelenke/Wirbelsäule Verletzungen und Operationen Schlafstörungen und Stresszuständen chronischem Müdigkeitssyndrom Infektanfälligkeit akuten und chronischen Entzündungen Parasiten und Pilzbelastungen Allergien und Hauterkrankungen Belastungen durch Umweltgiften Was man selbst tun kann: Täglich mindestens 2 Liter stilles Wasser trinken: Mineralienarmes Wasser ohne Kohlensäure kann Giftstoffe im Körper aufnehmen und abtransportieren. Sie werden dann über den Urin ausgeschieden. Dieser Vorgang ist wichtig, um schädliche Substanzen los zu werden. Ausreichend Bewegung, Licht und Frischluft: Neben vielen anderen positiven Effekten wird durch Bewegung in der freien Natur bei Tageslicht auch die Lymphtätigkeit und der Schlackenabtransport angeregt. Vitalstoffreiche Ernährung: Gesunde, natürlich belassene Lebensmittel, Obst und Gemüse sind in der Lage, dem Körper leicht verwertbare Energie und Vitamine zu liefern. Zusätzlich kann es helfen, in Abstimmung mit uns, Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine, Mineralien, Enzyme und Aminosäuren einzunehmen. Vermeiden Sie zusätzliche Belastungen: Alkohol, Kaffee, Zigaretten und Süssigkeiten können Gifte für den Körper sein. Sie sollten versuchen, diese Genussmittel zu reduzieren. Stundenansatz CHF 90.00   wird pro 10Min. abgerechnet à CHF 15.00 Die obengenannten Preise verstehen sich als Grundpreise  inkl. 8% Mwst
Wir bedienen Sie gerne von:  Dienstag bis Freitag  08.00 - 18.30 Uhr Samstag                     08.00 - 15.00 Uhr